Thomas Lindemann

Thomas Lindemann

Gründer & ehemaliger Geschäftsführer

Nach dem Studium der Gerätetechnik an der TU Dresden ging Thomas nach Berlin und begann seine wissenschaftliche Karriere am Institut für Nachrichtentechnik. Dort war er zunächst als Konstrukteur, dann in der Testabteilung des Schaltkreisentwurfs tätig. Im Ingenieurbüro für Spezialmesstechnik begegnete er Jan Popien und Edlef Büttner; gemeinsam gründeten sie 1992 APE. Bis Dezember 2014 war Thomas Geschäftsführer von APE und dort für Konstruktion und Softwareentwicklung verantwortlich. Seit Januar 2015 bildet er zusammen mit den beiden anderen ehemaligen Geschäftsführern eine neue Abteilung und befasst sich mit fachlichen Aufgaben sowie der strategischen und technischen Zukunft des Unternehmens.